Toff kocht 3. Herausforderung vom 05.03.2016

Toff kocht …. was ist damit den jetzt gemeint ?

Ich Koche ihr esst …. more or less…… Aber fangen wir mal gaaaannnnnz am Anfang an

Hy ich bin Christoph aka Toff oder Toff­Tof seit ….. ca. 7 Jahren bin ich ein leidenschaftlicher Hobby Koch… und Bäcker uuunnnd Griller….. 😀 und VOR ALLEM sehr Erfinderisch und Experimentierfreudig…..

 

toff-beim-kochen

Gott sei dank schmeckt es auch meistens ….. meistens 😉 Irgendwann dachte ich mir warum machst du nicht mal was anderes …….

Ich teile Online via Facebook, auf toff-kocht, einmal im Monat ein Datum und alle  dürfen eine Zutat posten. Die ersten 5 bekommen an diesem Tag ein exklusives Dinner von mir gekocht, das nur aus diesen 5 Zutaten und 5 weiteren die ich mir aussuche bestehen darf (Gewürze zählen nicht) .

Naaaa Neugierig ?

Nach dem ich das Ganze 2 mal mit Erfolg gestartet hatte schrieb mich Minh an und fragte mich ob ich nicht Lust hätte auf Kasselfood einen Gastblog zu betreiben…. Uuunnnddd hier sind wir ….. und ehrlich ….. WAS HAB ICH MIR DABEI NUR GEDACHT Oo ……. Ich und Blogen …… ja klar …..

toff-kocht

also eigentlich …. ach …… jaaaaaaaaaaaaaaa.

Am 05.03.2016 war es Soweit meine 3. Herausforderung :)

  1. ­Ziegenkäse (leicht)
  2. ­Hackfleisch (Eaaaasy)
  3. ­Schwarzwurzeln (lang nicht mehr gemacht)
  4. ­Wermuth (DAFUQ)
  5. ­Schokolade………

Das sind ….. Verdammt was mach ich mit dem Wermut….

Nach dem ich einige Zeit hin und her überlegte und mich im Netzt nach Inspirationen umgesehen hab war es ziemlich eindeutig.

Meine Zutaten waren:

  • ­Brot (selbstgebacken)
  • ­Cola (höhöhö)
  • ­Zwiebeln
  • ­Tomaten
  • ­Eier

 

Ich liebe es wenn meine Armen Opf…. ähhh GÄSTE (nicht direkt definieren :))  mir ein wenig Spielraum geben und es überrascht sie auch meist.

  • ­Die Schwarzwurzeln waren geschälte aus dem Glas (ich bin ab
  • und an auch mal Faul)
  • ­Hackfleisch 50/50
  • ­Körniger Ziegenfrischkäse
  • ­Zartbitter Schokolade
  • ­und der ……. Wermut in Form von Absinth

Und das Habe ich daraus gezaubert

Tamagoyaki (Japanisches Omelett) mit Ziegenkäse Creme als Vorspeise

toff-tamagoyaki-omelett-ziegenkoese-creme

Ein Eintopf Aus Hackfleisch, Zwiebeln, Tomaten, Cola, Schokolade uuunnnddd Absinth den ich in meinem selbstgebackenen Brot reiche.

toff-eintopf-in-selbst-gebackenen-brot

Und einen HELL ́s SUNRISE als Aperitif

toff-hell-s-sunrise

Tjaaaaaaa…

Geschmacklich war Alles lecker, eigen aber lecker.12804232_10209136446436961_1956041390_n

 

Die Vorspeise war ziemlich schnell weg. Der Eintopf musste stark gewürzt werden hatte ein intensives Kräuter Aroma und war in Kombination mit dem Brot unglaublich. Einer hat den Aperitif nicht so gut vertragen … naja 70% Alkohol sind halt nicht ohne 😉

Alles weitere Erzählen die Bilder.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: