Blogger Kodex

Als Blogger hat man es nicht immer leicht. Selbst oder gerade wenn man sich mit Produkten Auseinander setzt, gibt es häufig Probleme.

Hier meine eigenen Richtlinien:

Restaurantreviews:

1. Ich teste keine Restaurants/Betriebe, die ich nicht auch selber aufsuchen würde

Das hat vor allen Dingen auch praktische Gründe, wenn ich mich für etwas nicht interessiere, mag ich auch nicht darüber schreiben.

2. Ich vermeide es, mich während des Besuches als Foodblogger zu erkennen zu geben.

Dadurch ist einfach alles authentischer. Zugegeben, es funktioniert nicht immer. Manchmal werde ich direkt gefragt, wenn ich etwas lange das Essen Fotografiere. Ich verzichte aber auch darauf, wenn es sich um ein Event handelt, bei dem ohnehin viele Blogger rum laufen.

3. Jede Bewertung spiegelt meine eigene Meinung wieder und basiert auf einem Tatsachenbericht

Sollte eigentlich selbstverständlich sein, aber leider muss man das heutzutage immer wieder beteuern.

4. Etwaige Kooperationen mit Betrieben werden als solche Gekenzeichnet

Das ist nicht nur eine Pflicht, sondern ist auch fair.

Produktreviews:

1. Ich teste keine Produkte, die ich nicht auch selber kaufen würde

Das hat vor allen Dingen auch praktische Gründe, wenn ich mich für etwas nicht interessiere, mag ich auch nicht darüber schreiben.

2. Kooperationen zwischen mir und Firmen bzw. Marken sind gewünscht.

Manch ein Leser mag das komisch vorkommen aber ich sag ganz klar: Kooperationen sind etwas positives. Das gilt aber nur, so lange man alles klar kennzeichnet. Kooperation bedeutet nicht, dass man gleich für die Marketingabteilung eines Konzerns arbeitet sondern eher für Produktproben und Möglichkeiten zu Interviews oder Führungen durch den Betrieb. Da ich alles sonst aus eigener Tasche zahlen, freue ich mich über jedes Angebot.

3. Jede Bewertung spiegelt meine eigene Meinung wieder.

Wie bereits gesagt: Leider muss man immer wieder darauf hinweisen. Wenn ich etwas gut oder schlecht finde, dann sage ich das auch. Jedes Produkt wird auch ausgiebig getestet bevor ich dazu eine Meinung formuliere.

4. Jegliche Form der Zusammenarbeit wird von mir gekennzeichnet.

Das ist nicht nur eine Pflicht, sondern ist auch fair.

Kommentar verfassen